Über Izzy

Izzy ist pan, polyamor, linksgrün versifft, queerfeministisch, sexpositiv, hasst die Polizei (beruht auf Gegenseitigkeit) und schlägt gern Nazis. Und schreibt hier ab und zu darüber.

Themen sind auch das Überleben an der Uni (im Kapitalismus und mit psychischem Müll), creepy und abusive Typen und verinnerlichter Scheiß. Außerdem werden eigene Erlebnisse mit der Polizei, Behörden und Typen in Machtpositionen thematisiert. Manchmal kommt noch etwas zu Büchern und Fandoms dazu – der Glitzer auf den Schwierigkeiten des (antifaschistischen, queeren) Lebens?